Die Reitanlage

Unser Verein ist Mitglied des Reiterverbandes Bersenbrück. Unsere wunderschöne Anlage liegt auf zwei Ebenen neben dem frisch restaurierten Gut Hengholt an der Straße von Berge nach Börstel/Grafeld.

Wir verfügen über eine Reithalle, die mit einem guten Boden und einer Beregnungsanlage ausgestattet ist. Der neue Anbau aus dem Jahre 2006 bietet eine überdachte Terrasse längs der Halle mit Blick zu den Weiden und entlang der kurzen Seite mit Blick zum Außenspringplatz.

Zuschauer können bei uns gemütlich sitzend und vor Nässe und Regen geschützt, den täglichen Unterricht auf dem Springplatz oder die Pferde auf der Weide beobachten.

Der Außenspringplatz wurde im Jahr 2010 erneuert und es wurde eine Sprenganlage installiert. Der Kirchhellerner Springboden bietet optimale Bedingungen für Springreiter und ist ganzjährig bereitbar.

Außerdem haben wir weitere Außenplätze: zwei Dressurplätze (20 x 40 Meter) und einen kleineren Dressurplatz. Unser Turnier-Hauptplatz rundet unsere Anlage ab. Dieser Grasplatz wird für die Berger Reitertage gepflegt und während des Jahres überhaupt nicht beritten.


Boxen und Weiden

In unserer Reithalle haben 12 Pferde Platz. Momentan werden 6 Boxen von unseren Schulpferden belegt. Die Pensions- und Schulpferde kommen täglich auf die Weide, genießen im Sommer das fette Gras und im Winter den Auslauf.


Bilder der Reitanlage und Umgebung: